Online
Eintrittskartenverkauf

Gruppenbesichtigungen: die Kulissen der Geschichte

Führung durch die unterirdischen Gewölbe und die Türme des Schlosses

Die Besucher erhalten ausnahmsweise Zutritt zu den Gewölben und den Türmen der mittelalterlichen Festung, die sich unter den königlichen Gemächern der Renaissance befinden. Sie gelangen bis an die Fundamente der Festungsmauern im Garçonnet-Turm, der im XV. Jahrhundert auf Befehl Louis XI. errichtet wurde, bevor Sie in den Salle des Lys gelangen, dem früheren Speisesaal der Wache. Von dort geht es über einen Wehrgang bis in die Gräben des ehemaligen Burgfrieds und durch die Säle mit den Steinsammlungen. Dann gelangen die Besucher durch das Labyrinth der Gewölbe bis ins Herz des Minimen-Turms. Zutritt ab 7 Jahre für Personen in guter körperlicher Verfassung.

ANGEBOTE FÜR GRUPPEN:

Zu Ihrer Auswahl stehen:

  • Kombinierte Führung durch die unterirdischen Gänge und durch die königliche Wohnstätte oder exklusive Führung durch die unterirdischen Gänge und die Schlosstürme.
  • einstündige kommentierte Besichtigung auf Französisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch, ganzjährig nach Voranmeldung, maximal 18 Besucher pro Gruppe: Preise

Andere Sprachen. Besichtigung der königlichen Gemächer mit dem Reiseleiter der Gruppe und daran anschließend Besichtigung der unterirdischen Gewölbe mit einem Gästeführer des Schlosses (und Übersetzung durch den Reiseleiter: Preise

 

 

Back to top

Facebook Tripadvisor Twitter Instagram Google +